Modulare Grundausbildung

Modulare Grundausbildung

Module:

Modul 1
Modul 2
Modul 3
Modul 4

Modul 5

Grundlagen der Bioresonanztherapie
Diagnostik in der Bioresonanztherapie
Der therapeutische Prozess, Teil 1: Grundsätze einer individuellen Therapie
Der therapeutische Prozess, Teil 2: Spezifische Behandlung bedeutsamer Regulationssysteme
Bioresonanztherapie als Gesamtkonzept

Kursnummer: 1801G
Kurstage: jeweils Freitag / Samstag
bitte beachten Sie die neuen Kursdaten:

Module 1+2:
26./27.01.2018, 16./17.02.2018, 09./10.03.2018, 20./21.04.2018, 25./26.05.2018
Module 3+4:
24./25.08.2018, 21./22.09.2018, 26./27.10.2018, 23./24.11.2018, 25./26.01.2019
Modul 5:
03./04.05.2019

Zwischenprüfung 1: 24.08.2018

Zwischenprüfung 2: 03.05.2019

Abschlussprüfungen: September – Oktober 2019 nach Absprache

Kursleiter

Kursort

Kurszeiten

Kurskosten

Hans Ruedi Aeberli, Dr. med. Coni Schollenberger und weitere DozentInnen

Raum Aarau/ Olten

09:00 – 17:00 Uhr

Kursgebühr CHF 5900.00 / Prüfungsgebühr CHF 300.00

Eine detaillierte Aufstellung des Lerninhalts zu diesem Kurs finden Sie im Kursbeschrieb 1801G

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Matura
  • Medizinische Grundkenntnisse in Anatomie, Physiologie und Pathologie
  • bis zur Abschlussprüfung mindestens 350 Stunden
  • persönliche Eignung für eine therapeutische Tätigkeit

Anmeldung: bitte senden Sie das Anmeldeformular, den ausgefüllten Eintrittsfragebogen zusammen mit einem kurzen Lebenslauf an das Sekretariat

Kursausschreibung 2016 als Download